Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

BACHMEIER ENTERTAINMENT

        _______________________________________________________________________

Kabarettbrettl - Comedy Nächte

Michael Dietmayr – www.michael-dietmayr.de
Der BR3-Moderator Matthias Matuschik spielte über ein Jahr lang Dietmayr’s „Liebeslied in Ost-Dur“ wöchentlich in seiner Sendung, was den Bekanntheitsgrad des Münchners enorm steigerte. Seit 2009 gibt es außerdem das Projekt „3 Männer – nur mit Gitarre“, welches aus der Formation Roland Hefter, Keller Steff und Michi Dietmayr besteht. Diese Kombination sorgt inzwischen bayernweit für regelmäßig ausverkaufte Konzerte. Als der Münchner Schlachthof zu klein wurde, entschied man sich für eine größere Location und so veröffentlichte Michael Dietmayr am 20. April 2012 seine CD „Heimat? München!“ im Circus Krone .

DaEbner aus Straubing – www.daebner.de
Die Mischung aus Fredl Fesl und Hans Söllner ist zu jeder Zeit präsent. Die Musik von beiden geprägt und doch ist sie eigen…Seine Stimme ist unverkennbar, die Sprache ist niederbayerisch…so präsentiert sich Patrick Ebner alias „daEbner“ auf den Bühnen in und um Bayern
Wer wissen will warum der mittlerweile Dreißigjähre anstatt Schokolade und Gummibärchen, eine Zwiebel und einen Rettich in der Schultüte hatte…warum fünf Minuten eine so zentrale Rolle spielen….Wer letztendlich der Platzhirsch ist…und was das Ganze mit Helene Fischer zu tun hat… erfährt dies und noch einiges mehr bei einem Auftritt vom „Ebner“

 

Tobias Öller aus Bad Endorf – www.tobias-oeller.de
Tobias Öller aus Bad Endorf vereint in seinem Programm Musikkabarett, Comedy und Bühnensatire. Mit schauspielerischem Elan schlüpft er in bizarre Rollen aus dem bayerischen Alltag. In seinen Liedern hält er sich und der Welt den Spiegel vor und zeigt Bayern von der menschlichsten Seite: Am Fußballplatz, beim Kirchgang und beim hochalpinen Sonntagsausflug. Erfolgreich ist Öller seit Jahren vor allem als Kabarett-Autor und Komponist: Er schrieb die Soloprogramme für seine Bühnenpartnerin Christine Eixenberger, mit seinem Musik-Trio „Ciao Weiß-Blau“ tritt er in die musikalischen Fußstapfen der „Biermösl Blosn“. Als Filmproduzent schuf er mit der Pop-Satire „Lord & Schlumpfi – Der lange Weg nach Wacken“ eine YouTube-Kultserie, die viele junge Fans begeistert.

 

 

Andrea Limmer aus Landshut – www.andrea-limmer.de
Die Limmerin hat viel erlebt und eben das präsentiert sie charmant stimmgewaltig sowie schreiend komisch in Figuren, die jeder kennt, jedoch so noch nie gesehen hat. Da marschieren zum Beispiel die 80-jährige Adoptivgroßmutter Zilli auf, die mit ihrer Mistgabel einen Guerillakrieg gegen die Gefahren der Moderne anzettelt, sowie die neu durchgestylte Land- und Forstbevölkerung, dicht gefolgt vom urbanen Halbtags-Hippster-Hippie-Veganer, der seinen Verstand mit viel Bewusstsein für alles ins bewusstlose Aus schießt. Und freilich fehlen auch die Männer nicht, die einem entweder sofort ein „Aus is’!“ entlocken – oder eben dieses nicht verstehen wollen. Ob man trotz alledem am Ende im sicheren Hafen „Heimat“ einläuft? Das stellt sich erst heraus, wenn es auch am Ende der Show heißt: „Aus is’!

 

Andrea Limmer Ticket